Einfaches Stützmauerdesign

Dieses Tutorial führt Sie durch die Grundlagen der Verwendung des SkyCiv-Stützmauerrechners zum Modellieren einer einfachen Betonstützmauer. Dieses Video führt Sie vom Anfänger zum unabhängigen Modellieren Ihrer eigenen Designs
Wenn Sie SkyCiv zum Modellieren von Betonstützmauern verwenden möchten, Dies ist der beste Ausgangspunkt!

Sehen Sie sich weitere Beispiele an

Einführung

In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit dem SkyCiv-Stützmauermodul eine einfache Stützmauer entwerfen. Wir besprechen, wie Sie die Materialauswahl aktualisieren, Abmessungen der Zehen und Wände, sowie Messungen vornehmen, und drucken Sie einen Abschlussbericht für Ihr Design aus.

Bedienfeld

Das Bedienfeld befindet sich auf der linken Seite Ihres Startbildschirms und ermöglicht Ihnen die Änderung und Modifizierung aller Daten, die Sie für Ihre Stützmauer benötigen. Dazu gehört auch die Aktualisierung der Stammwandhöhe, Zehenversatz, sowie die Basisdicke oder Breite Ihres Fundaments.

Retaining Wall Design Example

Materialien

Sobald Sie mit dem Entwurf der Stützmauer fertig sind, ist es an der Zeit, die Eigenschaften des Bodenmaterials zu aktualisieren. Im Menü „Materialien“ stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung. Sie können die gewünschte Farbe für den Boden anpassen, sowie den Reibungswinkel aktualisieren, und Stückgewicht.

Im Abschnitt „Erweiterte Optionen“., Sie können die Materialeigenschaften Ihres Bodens weiter aktualisieren, indem Sie die Bodenkohäsion definieren, zulässiger Lagerdruck, und sÖlreibungskoeffizient.

Sobald Sie die Werte für die verschiedenen Bodentypen definiert haben, Sie können sie verschiedenen Bodenschichten oder an verschiedenen Stellen Ihres Modells zuordnen. Auf diese Weise können Sie Ihr Design optimieren und besser an die individuellen Spezifikationen Ihrer Bodenbedingungen anpassen.

Retaining Wall Design Example

Bodenzonen

Nachdem Sie die Daten für jeden Boden eingegeben haben, ist es nun an der Zeit zu definieren, welche Bodenzone welchen Bodentyp aufweist. Für jede der drei Zonen Ihres Bodens muss in diesem Abschnitt ein definierter Bodentyp festgelegt werden.

Die Passivzone befindet sich auf der unteren Seite der Wand über dem Fundament.

Die Unterkonstruktionszone liegt über die gesamte Länge des Modells unterhalb des Fundaments.

Die aktive Zone befindet sich auf der oberen Seite der Wand über dem Fundament.

Die SkyCiv-Dokumentationsseite bietet zahlreiche Informationen zu jeder dieser Zonen. Fühlen sich frei Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Zonen um die Analysen auf unserer Dokumentationswebsite besser zu verstehen. Durch Auswahl jeder Zone, Sie können den Bodentyp basierend auf dem, was wir im Materialabschnitt zusammen mit dem Bodentyp geändert haben, aktualisieren.

Retaining Wall Design Example

Lasten hinzufügen

Nachdem Sie die Form Ihrer Stielwand modelliert haben, Bodenzonen, und Materialbedingungen sind Sie bereit, Lasten hinzuzufügen. Das Ladeschild Konvention für SkyCiv-Stützmauer ist (-) negativ für nach unten gerichtete Schwerkraftdrucklasten und (+) für Auftriebsdrücke. In den meisten Fällen, Sie werden nach unten verwenden (-) die Belastung .

Die Belastung ist in diesem Modell als einheitliche Bemessungslast ausgelegt (Sie können mit der gewünschten Breite multiplizieren, um den endgültigen Ladezustand zu ermitteln). Nachdem Sie mit dem Hinzufügen Ihrer Lasten fertig sind, Sie können mit dem letzten Schritt fortfahren.

Retaining Wall Design Example

Analyse & Abschlussbericht

Sobald Sie mit dem Hinzufügen von Lasten fertig sind, Sie können auf die Schaltfläche „Analysieren“ klicken, um Ihre Berechnungen durchzuführen. Dadurch wird eine Analyse für Ihr ausgewähltes Design abgeschlossen und analysiert, ob Ihr Design erfolgreich war oder nicht. Ein fIn der abschließenden Zusammenfassung wird anhand einer Analyse gegen Umkippen dargelegt, ob Ihr Entwurf der Belastung standhalten kann, Gleiten, sowie Lager. Schließlich, undSobald Sie fertig sind, können Sie einen Abschlussbericht mit detaillierten Angaben zu Ihren Ergebnissen ausdrucken. Glückwunsch, Sie haben einen einfachen Stützmauerentwurf mit dem SkyCiv-Stützmauermodul erfolgreich abgeschlossen!.

FAQ

Ja! Unsere Software analysiert das Umkippen, Stabilitätsanalyse, und gleiten.

Ja – SkyCiv Retaining Wall ist ein kostenloses Modul, das der Öffentlichkeit zur Nutzung zur Verfügung steht.

Ja! Rufen Sie uns gerne an unter 1-800-838-0899 Oder senden Sie eine E-Mail an unseren Onboarding-Ingenieur unter [email protected], um noch heute eine Live-Demo mit Ihnen und Ihrem Team zu vereinbaren.

Verwandte Tutorials